Follow Techotopia on Twitter

On-line Guides
All Guides
eBook Store
iOS / Android
Linux for Beginners
Office Productivity
Linux Installation
Linux Security
Linux Utilities
Linux Virtualization
Linux Kernel
System/Network Admin
Programming
Scripting Languages
Development Tools
Web Development
GUI Toolkits/Desktop
Databases
Mail Systems
openSolaris
Eclipse Documentation
Techotopia.com
Virtuatopia.com

How To Guides
Virtualization
General System Admin
Linux Security
Linux Filesystems
Web Servers
Graphics & Desktop
PC Hardware
Windows
Problem Solutions
Privacy Policy

  




 

 

Linuxtopia - Red Hat Enterprise Linux Rerenzhandbuch- Zus�tzliche Ressourcen

12.7. Zus�tzliche Ressourcen

Folgende Quellen enthalten zus�tzliche Hintergrundinformationen zu BIND.

12.7.1. Installierte Dokumentation

  • BIND verf�gt �ber installierte Dokumentationen, die verschiedene Themen behandeln und jeweils in einem eigenen Verzeichnis abgelegt sind:

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/ — Dieses Verzeichnis listet die neuesten Features. Ersetzen Sie dazu <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/arm/ — Enth�lt das BIND 9 Administrator Reference Manual im HTML- und SGML-Format, welches Details �ber die f�r BIND erforderlichen Ressourcen, Informationen zur Konfigurationsweise der verschiedenen Name-Server-Typen, zur Durchf�hrung des Load-Balancing und anderen spezielleren Themen enth�lt. Die meisten neuen Benutzer werden sich mit dieser Informationsquelle am besten mit BIND vertraut machen k�nnen. Ersetzen Sie <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/draft/ — Enth�lt ausgew�hlte technische Dokumente, die sich mit dem DNS Service und damit verbundenen Problemen besch�ftigen und einige Methoden zur L�sung dieser Probleme vorschlagen. Ersetzen Sie <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/misc/ — Enth�lt Dokumente �ber spezielle verbesserte Merkmale. Benutzer der Version 8 von BIND sollten sich das Dokument migration anschauen, das sich mit bestimmten �nderungen befasst, die f�r eine Verwendung der Version 9 von BIND vorzunehmen sind. In der options-Datei sind alle in BIND 9 implementierten Optionen aufgelistet, die in /etc/named.conf verwendet werden. Ersetzen Sie <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/rfc/ — In diesem Verzeichnis finden Sie jedes RFC-Dokument, das mit BIND zusammenh�ngt. Ersetzen Sie <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

  • BIND-relevante man-Seiten — Es gibt einige man-Seiten zu den verschiedenen Applikationen und Konfigurationsdateien die im Bezug zu BIND stehen. Einige der wichtigeren man-Seiten sind wie folgt aufgelistet.

    Administrative Applikationen

    • man rndc — Erkl�rt die verschiedenen Optionen, die bei der Verwendung von rndc zur Kontrolle eines BIND Name-Servers zur Verf�gung stehen.

    Server-Applikationen

    • man named — Untersucht ausgew�hlte Argumente, die zur Steuerung des BIND-Name-Server-Daemon verwendet werden k�nnen.

    • man lwresd — Beschreibt den Lightweight-Resolver-Daemon und dessen verf�gbare Optionen.

    Konfigurationsdateien

    • man named.conf — Eine vollst�ndige Liste von Optionen, welche in der named-Konfigurationsdatei zur Verf�gung stehen.

    • man rndc.conf — Eine vollst�ndige Liste von Optionen, welche in der rndc-Konfigurationsdatei zur Verf�gung stehen.

12.7.2. Hilfreiche Webseiten

  • https://www.isc.org/products/BIND/ — Die Homepage des BIND-Projekts. Hier finden Sie Informationen aktuellen Releases und k�nnen das BIND 9 Administrator Reference Manual in der PDF-Version herunterladen.

  • https://www.redhat.com/mirrors/LDP/HOWTO/DNS-HOWTO.html — Befasst sich mit BIND als Caching-Nameserver und der Konfiguration der einzelnen Zone-Dateien sowie der Konfiguration verschiedener Zone-Dateien, die als prim�rer Name-Server f�r eine Domain ben�tigt werden.

12.7.3. B�cher zum Thema

  • Red Hat Enterprise Linux Handbuch zur System-Administration — Das Kapitel BIND-Konfiguration erkl�rt wie man mit Hilfe desDomain Name Service Configuration Tool einen DNS-Server einrichten kann.

  • DNS and BIND von Paul Albitz und Cricket Liu; O'Reilly & Associates — Ein bekanntes Buch, das allgemeine und weiterf�hrende Optionen der Konfiguration von BIND erkl�rt und Strategien zum Schutz Ihres DNS-Servers vorstellt.

  • The Concise Guide to DNS and BIND von Nicolai Langfeldt; Que — Beschreibt die Verbindungen zwischen mehreren Netzwerkdiensten und BIND mit Schwerpunkt auf aufgabenorientierten technischen Themen.

 
 
  Published under the terms of the GNU General Public License Design by Interspire