Follow Techotopia on Twitter

On-line Guides
All Guides
eBook Store
iOS / Android
Linux for Beginners
Office Productivity
Linux Installation
Linux Security
Linux Utilities
Linux Virtualization
Linux Kernel
System/Network Admin
Programming
Scripting Languages
Development Tools
Web Development
GUI Toolkits/Desktop
Databases
Mail Systems
openSolaris
Eclipse Documentation
Techotopia.com
Virtuatopia.com

How To Guides
Virtualization
General System Admin
Linux Security
Linux Filesystems
Web Servers
Graphics & Desktop
PC Hardware
Windows
Problem Solutions
Privacy Policy

  




 

 

Linuxtopia - Red Hat Enterprise Linux Sicherheitshandbuch - Kommunikationstools mit erh�hter Sicherheit

4.7. Kommunikationstools mit erh�hter Sicherheit

Mit wachsender Verbreitung und Beliebtheit des Internets w�chst auch die Bedrohung durch Abfangen von Kommunikation. In den letzten Jahren wurden Tools entwickelt, die jegliche Kommunikation bei der �bertragung �ber das Netzwerk verschl�sseln.

Red Hat Enterprise Linux wird mit zwei einfachen Tools geliefert, die hochrangige Verschl�sselungsalgorithmen, basierend auf �ffentlichen Schl�sseln, verwenden, um Informationen w�hrend der �bertragung im Netzwerk zu sch�tzen.

  • OpenSSH — Eine frei-erh�ltliche Implementierung des SSH-Protokolls zur Verschl�sselung von Netzwerkkommunikation.

  • Gnu Privacy Guard (GPG) — Eine frei-erh�ltliche Implementierung der PGP (Pretty Good Privacy) Verschl�sselungs-Applikation zur Verschl�sselung von Daten.

OpenSSH ist eine sichere Methode f�r den Zugang zur einer entfernten Maschine und ersetzt �ltere, unverschl�sselte Dienste wie telnet und rsh. OpenSSH enth�lt einen Netzwerkdienst mit dem Namen sshd und drei Befehlszeilen-Client-Applikationen:

  • ssh — Ein sicherer Zugangs-Client f�r Remote-Konsolen.

  • scp — Ein sicherer Befehl f�r Remote-Copy.

  • sftp — Ein sicherer Pseudo-FTP-Client, der interaktive Datei�bertragung erm�glicht.

Es wird dringend empfohlen, das jegliche Remote-Kommunikation in Linux-Systemen �ber das SSH-Protokoll abgewickelt werden. Weitere Informationen zu OpenSSH finden Sie im Kapitel OpenSSH im Red Hat Enterprise Linux Handbuch zur System-Administration. Weitere Informationen �ber das SSH-Protokoll finden Sie im Kapitel SSH-Protokoll im Red Hat Enterprise Linux Referenzhandbuch.

WichtigWichtig
 

Obwohl der sshd-Dienst von Natur aus unsicher ist, muss dieser Dienst auf dem neuesten Stand gehalten werden, um Sicherheitsgef�hrdungen zu vermeiden. Unter Kapitel 3 finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

GPG ist eine sehr gute Methode, um private Daten privat zu halten. Es kann zum Versenden empfindlicher Daten �ber �ffentliche Netzwerke und desweiteren zum Schutz empfindlicher Daten auf Festplatten eingesetzt werden.

Weitere Informationen zu GPG finden Sie im Anhang Einf�hrung in Gnu Privacy Guard im<Red Hat Enterprise Linux Schrittweise Einf�hrung.

 
 
  Published under the terms of the GNU General Public License Design by Interspire