Follow Techotopia on Twitter

On-line Guides
All Guides
eBook Store
iOS / Android
Linux for Beginners
Office Productivity
Linux Installation
Linux Security
Linux Utilities
Linux Virtualization
Linux Kernel
System/Network Admin
Programming
Scripting Languages
Development Tools
Web Development
GUI Toolkits/Desktop
Databases
Mail Systems
openSolaris
Eclipse Documentation
Techotopia.com
Virtuatopia.com

How To Guides
Virtualization
General System Admin
Linux Security
Linux Filesystems
Web Servers
Graphics & Desktop
PC Hardware
Windows
Problem Solutions
Privacy Policy

  




 

 

Linuxtopia - Red Hat Enterprise Linux Rerenzhandbuch- Verzeichnisse im Verzeichnis /etc/sysconfig/

4.2. Verzeichnisse im Verzeichnis /etc/sysconfig/

Folgende Verzeichnisse befinden sich normalerweise in /etc/sysconfig/:

  • apm-scripts/ — Dieses Verzeichnis enth�lt das Red Hat APM Suspend/Resume-Skript. Sie sollten diese Dateien nicht direkt bearbeiten. Wenn Sie eine Anpassung w�nschen, erstellen Sie eine Datei mit dem Namen /etc/sysconfig/apm-scripts/apmcontinue, die dann am Ende des Skripts aufgerufen wird. Sie k�nnen das Skript auch mittels der Bearbeitung von /etc/sysconfig/apmd steuern.

  • cbq/ — Dieses Verzeichnis enth�lt die Konfigurationsdateien f�r das Class Based Queuing im Rahmen der Verwaltung der Daten�bertragungsrate von Netzwerk-Schnittstellen. CBQ unterteilt User-Traffic in eine Klassen-Hierarchie, basierend auf jeglicher Kombination aus IP-Adressen, Protokollen und Applikationsarten.

  • networking/ — Dieses Verzeichnis wird f�r Network Administration Tool (system-config-network) verwendet und sollte nicht manuell bearbeitet werden. Weitere Informationen zur Konfiguration von Schnittstellen mit Network Administration Tool finden Sie im Kapitel Netzwerkkonfiguration im Red Hat Enterprise Linux Handbuch zur System-Administration.

  • network-scripts/ — Dieses Verzeichnis enth�lt die folgenden netzwerkrelevanten Konfigurationsdateien:

    • Netzwerk-Konfigurationsdateien f�r jede einzelne konfigurierte Schnittstelle, wie z.B. ifcfg-eth0 f�r die eth0-Ethernet-Schnittstelle.

    • Skripts zur Aktivierung und Deaktivierung von Netzwerk-Schnittstellen, wie z.B. ifup und ifdown.

    • Skripts zur Aktivierung und Deaktivierung von ISDN-Schnittstellen, wie z.B. ifup-isdn und ifdown-isdn

    • Verschiedene Skripte zu gemeinsam genutzten Netzwerk-Funktionen, die nicht unmittelbar berarbeitet werden sollten.

    Weitere Informationen zum Verzeichnis network-scripts finden Sie unter Kapitel 8.

  • rhn/ — Dieses Verzeichnis enth�lt die Konfigurationsdateien f�r Red Hat Network Keine der Dateien in diesem Verzeichnis sollte manuell bearbeitet werden. Weitere Informationen zum Red Hat Network finden Sie auf der Red Hat Network-Website unter folgender URL: https://rhn.redhat.com.

 
 
  Published under the terms of the GNU General Public License Design by Interspire