Follow Techotopia on Twitter

On-line Guides
All Guides
eBook Store
iOS / Android
Linux for Beginners
Office Productivity
Linux Installation
Linux Security
Linux Utilities
Linux Virtualization
Linux Kernel
System/Network Admin
Programming
Scripting Languages
Development Tools
Web Development
GUI Toolkits/Desktop
Databases
Mail Systems
openSolaris
Eclipse Documentation
Techotopia.com
Virtuatopia.com

How To Guides
Virtualization
General System Admin
Linux Security
Linux Filesystems
Web Servers
Graphics & Desktop
PC Hardware
Windows
Problem Solutions
Privacy Policy

  




 

 

NOTE: CentOS Enterprise Linux is built from the Red Hat Enterprise Linux source code. Other than logo and name changes CentOS Enterprise Linux is compatible with the equivalent Red Hat version. This document applies equally to both Red Hat and CentOS Enterprise Linux.
Linuxtopia - CentOS Enterprise Linux Rerenzhandbuch- Zus�tzliche Ressourcen

12.7. Zus�tzliche Ressourcen

Folgende Quellen enthalten zus�tzliche Hintergrundinformationen zu BIND.

12.7.1. Installierte Dokumentation

  • BIND verf�gt �ber installierte Dokumentationen, die verschiedene Themen behandeln und jeweils in einem eigenen Verzeichnis abgelegt sind:

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/ — Dieses Verzeichnis listet die neuesten Features. Ersetzen Sie dazu <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/arm/ — Enth�lt das BIND 9 Administrator Reference Manual im HTML- und SGML-Format, welches Details �ber die f�r BIND erforderlichen Ressourcen, Informationen zur Konfigurationsweise der verschiedenen Name-Server-Typen, zur Durchf�hrung des Load-Balancing und anderen spezielleren Themen enth�lt. Die meisten neuen Benutzer werden sich mit dieser Informationsquelle am besten mit BIND vertraut machen k�nnen. Ersetzen Sie <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/draft/ — Enth�lt ausgew�hlte technische Dokumente, die sich mit dem DNS Service und damit verbundenen Problemen besch�ftigen und einige Methoden zur L�sung dieser Probleme vorschlagen. Ersetzen Sie <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/misc/ — Enth�lt Dokumente �ber spezielle verbesserte Merkmale. Benutzer der Version 8 von BIND sollten sich das Dokument migration anschauen, das sich mit bestimmten �nderungen befasst, die f�r eine Verwendung der Version 9 von BIND vorzunehmen sind. In der options-Datei sind alle in BIND 9 implementierten Optionen aufgelistet, die in /etc/named.conf verwendet werden. Ersetzen Sie <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

    • /usr/share/doc/bind-<version-number>/rfc/ — In diesem Verzeichnis finden Sie jedes RFC-Dokument, das mit BIND zusammenh�ngt. Ersetzen Sie <version-number> mit der auf Ihrem System installierten Version von bind.

  • BIND-relevante man-Seiten — Es gibt einige man-Seiten zu den verschiedenen Applikationen und Konfigurationsdateien die im Bezug zu BIND stehen. Einige der wichtigeren man-Seiten sind wie folgt aufgelistet.

    Administrative Applikationen

    • man rndc — Erkl�rt die verschiedenen Optionen, die bei der Verwendung von rndc zur Kontrolle eines BIND Name-Servers zur Verf�gung stehen.

    Server-Applikationen

    • man named — Untersucht ausgew�hlte Argumente, die zur Steuerung des BIND-Name-Server-Daemon verwendet werden k�nnen.

    • man lwresd — Beschreibt den Lightweight-Resolver-Daemon und dessen verf�gbare Optionen.

    Konfigurationsdateien

    • man named.conf — Eine vollst�ndige Liste von Optionen, welche in der named-Konfigurationsdatei zur Verf�gung stehen.

    • man rndc.conf — Eine vollst�ndige Liste von Optionen, welche in der rndc-Konfigurationsdatei zur Verf�gung stehen.

12.7.2. Hilfreiche Webseiten

  • https://www.isc.org/products/BIND/ — Die Homepage des BIND-Projekts. Hier finden Sie Informationen aktuellen Releases und k�nnen das BIND 9 Administrator Reference Manual in der PDF-Version herunterladen.

  • https://www.redhat.com/mirrors/LDP/HOWTO/DNS-HOWTO.html — Befasst sich mit BIND als Caching-Nameserver und der Konfiguration der einzelnen Zone-Dateien sowie der Konfiguration verschiedener Zone-Dateien, die als prim�rer Name-Server f�r eine Domain ben�tigt werden.

12.7.3. B�cher zum Thema

  • Red Hat Enterprise Linux Handbuch zur System-Administration — Das Kapitel BIND-Konfiguration erkl�rt wie man mit Hilfe desDomain Name Service Configuration Tool einen DNS-Server einrichten kann.

  • DNS and BIND von Paul Albitz und Cricket Liu; O'Reilly & Associates — Ein bekanntes Buch, das allgemeine und weiterf�hrende Optionen der Konfiguration von BIND erkl�rt und Strategien zum Schutz Ihres DNS-Servers vorstellt.

  • The Concise Guide to DNS and BIND von Nicolai Langfeldt; Que — Beschreibt die Verbindungen zwischen mehreren Netzwerkdiensten und BIND mit Schwerpunkt auf aufgabenorientierten technischen Themen.

 
 
  Published under the terms of the GNU General Public License Design by Interspire