Follow Techotopia on Twitter

On-line Guides
All Guides
eBook Store
iOS / Android
Linux for Beginners
Office Productivity
Linux Installation
Linux Security
Linux Utilities
Linux Virtualization
Linux Kernel
System/Network Admin
Programming
Scripting Languages
Development Tools
Web Development
GUI Toolkits/Desktop
Databases
Mail Systems
openSolaris
Eclipse Documentation
Techotopia.com
Virtuatopia.com

How To Guides
Virtualization
General System Admin
Linux Security
Linux Filesystems
Web Servers
Graphics & Desktop
PC Hardware
Windows
Problem Solutions
Privacy Policy

  




 

 

Linuxtopia - Red Hat Enterprise Linux Installationshandbuch fur x86, Itanium und AMD64 - Konfiguration des Netzwerks

4.18. Konfiguration des Netzwerks

Wenn Sie �ber kein Netzwerkger�t verf�gen , so erscheint dieser Bildschirm nicht w�hrend des Installationsvorganges und sie sollten zu Abschnitt 4.19 �bergehen.

Abbildung 4-16. Konfiguration des Netzwerks

Das Installationsprogramm ermittelt automatisch s�mtliche Netzwerkger�te Ihres Computers und zeigt diese in der Liste Netzwerk-Ger�te an.

Klicken Sie nach Auswahl eines Netzwerkger�ts auf Bearbeiten. Im Pop-up Fenster Bearbeite Schnittstelle k�nnen Sie ausw�hlen, die IP-Adresse und die Netzmaske des Ger�ts �ber DHCP (oder manuell, falls DHCP nicht gew�hlt ist) zu konfigurieren und das Ger�t beim Booten zu aktivieren. Wenn Sie Beim Starten aktivieren w�hlen, wird das Netzwerk-Interface beim Booten Ihres Computers gestartet. Wenn Sie keinen DHCP Client Zugriff besitzen oder sich �ber die hier einzugebenden Angaben nicht sicher sind, wenden Sie sich bitte an Ihren Netzwerkadministrator.

Abbildung 4-17. Bearbeiten eines Netzwerkger�ts

AnmerkungAnmerkung
 

Benutzen Sie nicht die in dieser Beispielkonfiguration verwendeten Ziffern. Diese Werte funktionieren nicht f�r Ihre eigene Netzwerk-Konfiguration. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Werte Sie eingeben sollen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Netzwerkadministrator in Verbindung.

Wenn Sie einen Rechnernamen (einen g�ltigen Domain-Namen) f�r das Netzwerkger�t besitzen, kann DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol) diesen Namen automatisch ermitteln. Andernfalls k�nnen Sie den Namen manuell in das entsprechende Feld eingeben.

Wenn sie die Informationen in Bezug auf die IP-Adresse und die Netzmaske eingegeben haben, geben Sie auch die Gateway-Adresse sowie die prim�re, sekund�re und terti�re DNS-Adresse an.

TippTipp
 

Auch wenn Ihr Computer nicht in ein Netzwerk eingebunden ist, k�nnen Sie einen Hostnamen f�r Ihr System eingeben, andernfalls lautet der Name Ihres Systems localhost.

TippTipp
 

Wenn Sie die Netzwerkkonfiguration nach vollendeter Installation �ndern m�chten, verwenden Sie hierzu das Network Administration Tool.

Geben Sie den Befehl system-config-network an einem Shell-Prompt ein, um das Network Administration Tool zu starten. Wenn Sie nicht als root angemeldet sind, werden Sie aufgefordert das root-Passwort einzugeben, um fortfahren zu k�nnen.

 
 
  Published under the terms of the GNU General Public License Design by Interspire