Follow Techotopia on Twitter

On-line Guides
All Guides
eBook Store
iOS / Android
Linux for Beginners
Office Productivity
Linux Installation
Linux Security
Linux Utilities
Linux Virtualization
Linux Kernel
System/Network Admin
Programming
Scripting Languages
Development Tools
Web Development
GUI Toolkits/Desktop
Databases
Mail Systems
openSolaris
Eclipse Documentation
Techotopia.com
Virtuatopia.com

How To Guides
Virtualization
General System Admin
Linux Security
Linux Filesystems
Web Servers
Graphics & Desktop
PC Hardware
Windows
Problem Solutions

  




 

 

Linuxtopia - Red Hat Enterprise Linux Einfuhrung in die System-Administration - Erwarten Sie das Unerwartete

1.9. Erwarten Sie das Unerwartete

W�hrend die Phrase "Erwarte das Unerwartete" leicht abgedroschen klingt, spiegelt dies doch die dahinterliegende Wahrheit wieder, die alle Systemadministratoren verstehen m�ssen:

Es wird Zeiten geben, in denen Sie �berrascht werden.

Nachdem sich ein Systemadministrator an diese eher ungem�tliche Tatsache im Leben gew�hnt hat, was kann er machen? Die Antwort liegt in Flexibilit�t; indem Sie Ihren Job so ausf�hren, dass Ihnen (und Ihren Benutzern) die meisten Optionen offen stehen. Nehmen Sie zum Beispiel Festplattenplatz. Dadurch, dass mangelnder Festplattenplatz schon fast ein Naturgesetz wie die Schwerkraft ist, ist es sinnvoll anzunehmen, dass Sie an irgendeinem Punkt mit einem dringenden Bedarf an zus�tzlichem Festplattenplatz sofort konfrontiert werden.

Was tut ein Systemadministrator, der das Unerwartete erwartet, in diesem Fall? Vielleicht ist es m�glich, ein paar Festplatten auf Lager zu haben, falls Hardwareprobleme auftreten sollten[1]. Ein Ersatz k�nnte dann schnell tempor�r eingesetzt werden[2], um den kurzfristigen Bedarf an Festplattenplatz zu decken und das Problem langfristig zu l�sen (indem z.B. die Standardprozeduren f�r die Beschaffung zus�tzlicher Festplatten befolgt werden).

Indem Sie Probleme erwarten, bevor diese auftreten, sind Sie in der Lage, schneller und effektiver zu reagieren, als wenn Sie �berrascht werden.

Fu�noten

[1]

Und nat�rlich w�rde ein vorausschauender Systemadministrator RAID (oder verwandte Technologien) einsetzen, um die Auswirkungen eines Ausfalls einer kritischen Festplatte zu mindern.

[2]

Auch hier gilt, dass vorausschauende Systemadministratoren ihre Systeme so konfigurieren, dass ein Hinzuf�gen einer neuen Festplatte zum System so einfach wie m�glich vonstatten geht

 
 
  Published under the terms of the GNU General Public License Design by Interspire